Dixon

Die langjährige Kammerzofe von Mrs. Hale.

Sie trat in Mrs. Hales Dienste ein, als diese noch "Miss Beresford und eine der Schönheiten von Rutlandshire" war. Sie ist ihrer Herrin, die sie bewundert und umsorgt, treu ergeben und hegt seit jeher einen leichten Groll gegen Mr. Hale, den sie für den sozialen Abstieg ihrer vornehmen Herrin verantwortlich macht. Als Mrs. Hales erstes Kind, Frederick, auf die Welt kommt, tut sie sich zunächst schwer daran, ihre neue Rolle als Kindermädchen zu spielen. Doch schon bald schließt sie den hübschen kleinen Jungen ganz ins Herz und hängt genauso an ihm wie an ihrer Herrin. Dixon lässt sich nicht unterkriegen und steht der Familie in guten wie in schlechten Zeiten bei. Diese arrangiert sich wiederum aus Dankbarkeit mit den kleinen Launen der etwas eigensinnigen Hausangestellten.